marcelkuehne
Schul- und Ausbildung

1989-1994
Kunststudium an der Ecole Superieur d’Art Visuel in Genf, 
(heute HEAD-Haute Ecole d’Art et de Design – Genève)

1984-1988
Lehre als Dekorationsgestalter bei Atelier Jenni in Winterthur und der Schule für Gestaltung Zürich

1975- 1984
Besuch der Primar- und Sekundarschule in Winterthur

 

Ausstellungen

11.November 2017
Körperangleichung, Beitrag zum Kunstmarkt
Schau!werk im Kulturmarkt, Zürich

25.Februar – 1.April 2006
Haubenlerche, mein Vogel des Jahres, Beitrag zu
‚you knows it‘, Galerie Groeflin Maag, Basel

3-28.Februar 2005
Picapicabubble, Beitrag zu den Dadafestwochen, Zürich

19.Juli-15.Aug.2004
Zwitscherpark, Helmhaus Zürich, Beitrag als Preisträger des Werkstipendiums der Stadt Zürich

8.April-8.Mai.2004
Zwitscherpark, Beitrag zur Ausstellung“mon repos“ im Kunstraum Aarau

Februar 2004
Zwitscher-bh, Beitrag zu den DaDa-Festwochen, Utoquai Zürich

Dez.2003-Jan.2004
Zwitscherpark, Beitrag zum Projekt Fuge, Grünau- Zürich-Altstetten

Sommer 2003
Zwitschersat, Beitrag zu den DaDa-Festwochen, Sihlpapier Zuerich

30.8-8.10 2001
Zwitschersat, Meersäuliroulet und andere Objekte, Beitrag zur Ausstellung „reencontro“, Galerie Ze dos Bois, Lissabon, Portugal

18.12.2000
Rückkehr aus Portugal und Niederlassung in Zürich

2.07.-24-07.2000
„On aura notre building 2“, Installation und Filmszenario in Zusammenarbeit mit Teresa Pereira für den Film, pistolshot.mov  von Eva von Wartburg, Gibidumpass, Wallis

Januar 2000
Meersäuliroulette, Ausstellung und Performance im Restaurant Widder Winterthur und der Kunstzwischennutzung „Gemütlich“ am Triemli,  Zürich

November 1997
„On aura notre building“, Installation in Zusammenarbeit mit Teresa Pereira , Beitrag zur Grupenaustellung ‚1874´ rua de Bela Vista, Lissabon

Juni 1997
Danca de Barbapapa, Objekt und Performance am Theater-und Performancefestival X, Gingal, Lissabon

November 1996
Umzug nach Evoramonte in Portugal

Sept.-Okt.1996
„Zuckerwattemaschine“ Objekt, Performance und Architektur von „our gut“  als Beitrag zum Projekt „our gut“ am Festival Labyrinth, Torpedohallen, Kopenhagen Kulturhauptstadt Europas 96, Dänemark

Juni 1996
Lochkammer, Objekt und Fotos für den Wettbewerb des Bundesstipendiums, Basel, Messegelände.

Sept.1995
„Lochkammer“ am Kunstprojekt „Symposium für interaktives Recycling“, Escherwyss-Unterführung, Zuerich

Webprojekte

www.marcelkuehne.ch
seit 1.Juli 2017

www.chindsgirotefabrik.ch
Seit 2008, Design und Realisation. Den Unterhalt habe ich abgegeben. Design und Fotos von mir wurden beibehalten.

www.zwitschersat.ch
2003- 2012

Kontakt
Eine Nachricht von Dir würde mich freuen!

Impressum

Marcel Kühne
Salomon-Vögelinstrasse 23
8038 Zürich / Schweiz
mail(at)marcelkuehne.ch

Urheberrechte

Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien auf der Website gehören ausschliesslich Marcel Kühne. Für die Reproduktion jeglicher Elemente ist die schriftliche Zustimmung des Urheberrechtsträgers im Voraus einzuholen.
Copyright All Rights Reserved © 2017

Kontaktiere mich!

Ich freu mich darüber!

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt